Banner
Talk doch mit! Drucken

Die Infothek auf Berlin 88vier sucht für eine Radio-Talkrunde mit Lokalpolitikern

ehrenamtliche Mitarbeiter/Innen.

Die Infothek88vier, ein Berliner Info-Magazin, das über die Kieze berichtet, sendet täglich von 9 bis 10 Uhr auf UKW 88,4 und 90,7 Mhz und erreicht bis zu 60.000 Hörer. Aktuell veranstaltet die Infothek eine monatliche Talkrunde mit Lokalpolitikern der jeweiligen Bezirke, pro Bezirk eine Sendung.

Wie funktioniert Berlins Politik im Detail ?
Die BVV sind kaum wahrgenommene Bezirksparlamente, obwohl sie den Berliner Alltag nicht unerheblich beeinflussen und die Mitglieder
der BVV vermutlich die Stadt am besten kennen. Wie funktioniert Berlins Lokalpolitik ? Was bewegt die12 Berliner Bezirke ? Wer und wiebeinflusst den Alltag der Berliner ? Diese Fragen will die Infothek88vier beantworten.

Eine neuartige Polit-Talkrunde
Pro Monat ein Bezirk, zur Diskussion werden alle in der BVV vertretenen Parteien eingeladen (jeweils ein Vertreter). Die Themen werden ohne Zeitdruck behandelt (Dauer der Sendung : 2 Stunden).

Profil der MitarbeiterInnen
Wenn Sie Interesse an Debatten, Diskussionen, Lokalpolitik, Journalismus, bürgerliches Engagement haben, sind Sie vielleicht genau richtig. Vorkenntnisse nicht notwendig, aber auch nicht schädlich.

Aufgaben
- redaktionelle und organisatorische Vorbereitung der Sendungen
- PR-Arbeit um die Sendungen bekanntzumachen
- Nachbearbeitung der Sendungen
- Gestaltung der begleitenden Beiträge und Berichte

Infothek88vier ist eine als Trainingsredaktion konzipierte Sendung. Lernen Sie wie Medien funktionieren, probieren Sie eigene Beiträge, Formate oder sogar Sendungen aus. Gestalten Sie ein Lokalmedium, wie Sie es gerne hätten!

Kontakt: Adrian Garcia-Landa: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Foto: Obuchoff